Blog

Fresenius-Anwenderforum 2022

13. Anwenderforum

„Chemikalienrecht Aktuell – REACH und CLP im Fokus“

Das Fresenius-Anwenderforum vom 9. – 10. November 2022

Ziel des Anwenderforums ist es, Führungskräfte aus Registrierung, Produktsicherheit und -qualität, Toxikologie, Recht und Regulatory Affairs über die Anforderungen des Chemikalienrechts und den aktuellen Stand der Umsetzung zu informieren.

CLC-Vortrag & Expertenaustausch
Besuchen Sie unseren Vortrag „Simplify EHS! – Praxis-Beispiel aus der Evonik AG„ am 10. November 2022 in Dortmund. Und nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit den Experten von der CONSILIO und der CLC xinteg vor Ort auszutauschen.

Zum Programm

Webinar: Simplify EH&S

Alle Produktdaten auf einen Blick

Sie haben keine Zeit den Vortrag zu besuchen? Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit, sich eine unserer Webinar-Aufzeichnung anzusehen.

Aufzeichnung ansehen

CLC-Vortrag auf dem Fresenius-Anwenderforum

Simplify EHS! – Praxis-Beispiel aus der Evonik AG

Erhalten Sie mit einer innovativen Add-on-Lösung sämtliche SAP- und non-SAP-Daten ohne zusätzlichen Aufwand auf einen Blick!

10. November 2022

12:45 Uhr

 

  • Welche Lösungen gibt es? Ein Beispiel aus der Praxis
  • Anwenderfreundliche User Experience und zukunftsorientierte Ausrichtung
  • Maximaler Daten-Sicherheitsstandard gemäß SAP-Richtlinien

 

Referenten

Christian Bach

Geschäftsführer | Business Process Technology

CLC xinteg GmbH

Christian Bach berät Unternehmen als Business Analyst und Architekt für prozessorientierte Digitalisierung mit SAP. Zum Portfolio gehören Digitale Produktakten, Lösungen für Toxikologische Studien, REACH Conformity Declarations und Registrierung von Substanzen, sowie Substance Information Systeme. Schwerpunkte sind Workflow-Automatisierung, Daten- und Dokumentenmanagement.

Dr. Fridtjof Schucht

Managing Consultant SAP EH&S

CONSILIO GmbH

Dr. Fridtjof Schucht ist als Managing Consultant SAP EH&S bei Consilio in Aschheim/Dornach beschäftigt. Zuvor leitete er bei Linde ein Team von 35 Mitarbeitern und war für sämtliche Bereiche der REACH/CLP-Compliance verantwortlich, u.a. Registrierung, Substance Volume Tracking, Data Management, SDB’s, Labels und Transport-Dokumente.

Ihr Ansprechpartner
Dirk Langendörfer
Tel.: (06826) 933 477 – 42
Consulting@CLC-xinteg.de

de_DEDeutsch