Rückblick DSAG-Jahreskongress 2022

Qualitätsplanungsprozess im Lieferantenmanagement am Best-Practices-Beispiel der ZF Friedrichshafen AG – weltweit und standardisiert. 

Auf dem DSAG-Jahreskongress 2022 in Leipzig präsentierte Johannes Weinmann, Prozessexperte und Projektleiter bei der ZF Friedrichshafen AG, zusammen mit Christian Becker, CLC-Geschäftsführer und Leiter des CLC-Projektteams, die Einführung der Anwendung eAPQP bei der ZF Friedrichshafen AG. „Das im Jahr 2020 gestartete Projekt hat das Ziel, die Planung der Qualität eingekaufter Produktionsmaterialien zu standardisieren und gleichzeitig die Kommunikation mit den Lieferanten zu verbessern“, so Christian Becker.

Die Herausforderung dabei: Eine Vielzahl verschiedener Prozesse und unterschiedlicher Plattformen weltweit zu vereinheitlichen. Hierbei wurde eine bestehende Kollaborationsplattform mit einer SAP-Schnittstelle zusammengeführt. Alle Mitarbeitenden im Qualitätsmanagement, im Einkauf und im Lieferantenmanagement bei ZF haben nun weltweit die Möglichkeit, benutzerfreundliche SAP Fiori Oberflächen zu nutzen und relevante Informationen und Prozesse zu überblicken. So wurde mit der Projektrealisierung „eAPQP“ ein konzernweit gültiger Standardprozess entwickelt und digitalisiert.


Wir beraten Sie gerne!

Die CLC-Experten verfügen über umfangreiche Erfahrung. Gerne können wir in einem kostenlosen Erstgespräch über Ihre Anforde­rungen sprechen.

7. März 2024
Virtuell

Webinar: Fiori-Oberfläche für das SAP NetWeaver Folders Management

Im Webinar erfahren Sie, wie es möglich ist, auf Basis des SAP Folders Managements Fiori-Apps zu konfigurieren.

Neueste Beiträge

Abonniere unseren Newsletter

Bei der Anmeldung zum Newsletter stimme ich den Datenschutzbedingungen zu.